Weihnachtsmarkt am 30. November 2013

Am Hohenfurcher Weihnachtsmarkt, der am 30. November am Gasthof Negele-Parkplatz stattfand, konnte der Obst- und Gartenbauverein an die 115 Adventskränze und 18 Türbögen anbieten, die von fleißigen Hohenfurcherinnen Tage zuvor gebunden wurden.

 

Beim Standaufbau, d.h. Tapeziertisch schmücken und Hänger mit Adventskränzen positionieren, half die gesamte Vorstandschaft mit Vereinsunterstützer zusammen und so war es auch beim Verkauf eine gelungene Teamarbeit und ein harmonisches Miteinander.

 

Zuletzt möchte ich mich entschuldigen, dass ich nicht alle Mitwirkenden, die für diese gelungene Weihnachtmarkt-beteiligung sorgten, namentlich aufgeführt habe, aber das würde den Rahmen sprengen. Nichtsdestotrotz ist eine solche Aktion alleine einfach nicht zu schaffen und damit nochmals ein von Herzen kommendes Vergelt`s Gott .

 

Der Erlös dieser Aktion fließt in die Hohenfurcher Bürgerstiftung und kommt somit allen Hohenfurcher Bürgern bzw. dem Gemeinwohl zu Gute.