Bronzing Puder, Puderbarriere und elektrischer Wimpernformer, das waren einige der Begriffe die die Hohenfurcherfrauen bei einem Gläschen Sekt am 5. Oktober genauer unter die Lupe nahmen.  Zu besuch im Pfarrheim war an diesem Abend Andrea Bolz, Make-up Artist. An zwei freiwilligen Modellen erklärte sie die kleinen und großen Tricks die Frau für ein Strahlendes Tages-Make-up oder ein  ausdrucksstarkes Abend-Make-up kennen sollte.  

Mehr Infos zum Thema Make-up unter: www.make-updesign.de