Herzlich Willkommen

auf der Internetseite

der Tischtennis-Abteilung

 
 

Das neuformierten Tischtennis – Bambini war beim Halbfinale der Deutschen Bundesliga – Mannschaften in Ochsenhausen live mit dabei….

Einige Spieler und Eltern waren bei dem Highlight am Sonntag, 8.April mit dabei und genossen von der Tribüne hochklassigen Tischtennissport. Die Halle war weitgehend ausverkauft, spektakuläre Ballwechsel sorgten für eine super Stimmung. Beide Teams waren gespickt mit Weltklassespielern, waswiederum nur über Sponsoren möglich ist.

In Ochsenhausen gibt es eine TT –Akademie, mit dem Maschinenbau – Unternehmen Liebherr einen Förderer, dernicht nur die Oberschwaben unterstützt, sondern weltweit denTischtennissport sponsert.

Ein tolles Erlebnis war für die Jungs der Einlauf in die Halle, zusammen mit den Weltklassespielern aus Fulda und Ochsenhausen. Nach spannenden knapp 3½ Stunden stand mit Ochsenhausen der Gewinner des Play-off Spiels mit 3: 1Punkten fest.

Am Abend hatte dann jeder die Gelegenheit sich im Südwest – Fernsehen bei der Sportschau zu begutachten, die Gruppe aus Hohenfurch war groß im Bild,aber leider haben nur „Wenige“ davon gewusst. Die Durchsage und Begrüßung des Südwest – Fernsehens vom Hallensprecher ging in dem Trubel etwas

unter. Für die TT – Bambinis des SVH war es ein tolles Erlebnis – einmal hautnah - die Profis in Aktion zu sehen.

Für den TTF Liebherr Ochsenhausenspielte

 der Franzose Simon Gauzy, die Nummer 10 der Weltrangliste

 der Brasilianer Hugo Calderano, die Nummer 12 der WRL, er kam leider

wegen einer Verletzung nicht zum Einsatz.

 der Portugiese Joao Geraldo, die Nummer 86 der WRL

 der Pole Jakub Dyas, die Nummer 64 der WRL

für den TTC Rhön Fulda Maberzell spielte

 der Chinese Wang XI, bester Abwehrspieler der Bundesliga und 2 x

bester Bundesligaspieler des Jahres

 der deutsche Nationalspieler Ruwen Filius, die Nummer 22 der Welt

 der Däne Jonathan Groth, die Nummer 18 der WRL und als Ersatz

 Fan Bo Meng, chinesischer Abstammung, Top Junioren Auswahlspieler

Das Rückspiel und ein eventuelles Entscheidungsspiel findet in Fulda statt.

Das Endspiel gegen Düsseldorf wird in Frankfurt ausgetragen.

 

 

 

 
 
 


 
 
__________________
 
 

mytischtennis

Registrierung [kostenlos] erforderlich