volles Haus, Topp Tanz - Kapelle " die AMIGOS " mit dem Hohenfurcher Heinz Kirstein

 

tolle Einlagen, u.a. 1. Hohenfurcher Sportler-Stammtisch mit Jürgen Fischer, Markus Kohler, Michi Reichert, Mathias Zeidlmaier und Jo Linder als SVH- Boß Josef Epple. So mancher wurde durch den Kakao gezogen, deftig ,aber nie beleidigend

 

Nächster Höhepunkt waren die Belly Dancers vom TSV Ingenried, die einen arabischen Flair in den Saal brachten und so manches Männerherz höher schlagen ließen

 

Atze Schröder alias Wolfgang Geisenberger hatte wieder den Joker gezogen, er war der Mann der die Fußballer-Einlage organisierte und choreographierte, ein absolutes Highlight. Besonders "Topp-Modell Bruce, der schönste Schwarze den es gibt" war schier grandios. Die Besucher waren begeistert. Robert Knopp war in Hochform. Die Modenschau / Misswahl moderierte Atze Schröder. Im Tanga, Badeanzug und diversen anderen Kleidungsstücken liefen Edwin Arlt, Claudio Bayer, Mathias Zeidlmaier, Stefan Fichtl, Mathias Leibnitz, Helmut Grimm und Harry Schießl auf.

 

 

 

Mitternachtshow der Hohenfurcher Garde mit Prinzenpaar und Hofstaat

 

Rock'n Roll in der Wüste, phantastisch dargeboten von unserer Garde und einem Elvis Presley alias Stefan Lukats der auch in Las Vegas die Ränge gefüllt hätte. Die Garde und das Prinzenpaar sind ein optischer Leckerbissen, auf die sollten wir wirklich stolz sein.

 

Trotz vieler Zugaben , irgendwann macht jede Kapelle Schluß und zur späten Stunde war die Bar mehr als überfüllt

 

nächstes Jahr gibt es wieder den Sportlerball, dass Motto ist

"Bella Italia oder Cäsar und das alte Rom"   ihr seit alle weieder herzlich willkommen. 

 

           Schönau