Team 2009 / 2010 (aus Info 23)

 

Trainer Thomas Stöger (aus Info 23)

 

Vorbericht aus der SVH-Info Nr. 22

Thomas Stöger, der neue Mann an der Bande….........................................

ESV Bayersoien, EA Schongau und der EC Peiting waren die Stationen in seiner langen und erfolgreichen Spielerlaufbahn. Als Trainer war er beim Lokalrivalen SV Apfeldorf und im Nachwuchsbereich der EA Schongau und EC Peiting tätig. Für seine Aufgabe beim SVH wünschen wir ihm viel Erfolg.

Die ersten Neuzugänge kommen von der EA Schongau……............................…

Andreas Kirchhofer und Christoph Dawidowski sind die ersten Neuzugänge beim SV Hohenfurch. Sie werden im Team des SVH integriert und unsere Eishackler verstärken. Wir wünschen den beiden Burschen einen guten Einstand und eine erfolg-reiche Saison.

Peter Kothmayr und Manfred Mühlegger wollen nur noch aushelfen............….

Man kann es sich gar nicht vorstellen, dass ein Kotti oder ein Mühle nicht mehr regelmäßig auflaufen. Allerdings haben sie das Alter zum Aufhören, aber wer kann sie ersetzen. Der eine ist eine lebende Legende und war schon in Peiting „ der Spitzenverteidiger“ und einen Torjäger wie Manfred Mühlegger wird es beim SVH so schnell auch nicht mehr geben. Vom Können her könnten sie noch Jahre beim SVH spielen, aber irgendwann muss Schluss sein.

Aber wetten, sie werden noch einige Male im kommenden Winter auflaufen.

Vorstand Michael Kees sorgt für weitere Neuzugänge…………................……..

Die Befürchtung, dass der SVH keine Mannschaft stellen kann, ist Schnee von Gestern. Der SVH hat im Eissport immer noch einen guten Namen und kann als Neuzugänge folgende Akteure melden:

Erik Vollmann, hat in der Regionalliga NRW gespielt, ist ein gebürtiger Schongauer und hat sein Handwerk bei der EA Schongau gelernt.

Stephan Lutzenberger, will nach einem dreijährigen beruflichen Auslandsaufenthalt wieder seine Stiefel beim SVH schnüren.

Tobias Engelhardt war sowohl in der Regionalliga Nord für den Hamburger SV und in der Regionalliga Ost für den EC Rostock als Torhüter aktiv. Zuletzt hielt er sich bei einer Hobbytruppe in Augsburg fit.

• Als Torhüter wird der Schongauer Max Becher wieder den Kasten sauber halten. Er war und ist immer noch ein Klasse-Keeper und wird wieder ein großer Rückhalt sein.

• Von der Hobbymannschaft aus Kinsau wollen Johannes Thoma (?) und Robin Swoboda den Sprung versuchen, in einer Vereinsmannschaft Fuß zu fassen.

Wir wünschen allen Neuzugängen einen guten Einstand u. eine erfolgreiche Saison.

Originalbericht und weitere News unter: http://www.hohenfurch.de/uploads/media/NEWS_09.pdf (Seiten 3 + 4)

 

... und das stand in den Schongauer Nachrichten:

 

Vorbereitung 2009/2010

Tag

Datum

Zeit

Spiel

Ort

Erg.

Fr.

16.10.09

18:00

Bad Bayersoien / SVH / Apfeldorf (*)

Turnier

1. Platz

So.

18.10.09

16:15

SVH

-

 Lechbruck

SOG

2:10

So.

01.11.09

16:15

SVH

-

SV Apfeldorf

SOG

1:3

 

(*) 2. Klaus-Ehle-Gedächtnissturnier (Ausrichter SV Apfeldorf in Peiting)

Spiel gg. Apfeldorf 5 : 2 für SV Hohenfurch u. Spiel gg. B´soien 2 : 4 für Bayersoien

______________________________________________________________________