TT - Rangliste

SV Hohenfurch –  Tischtennis                                                                                                                                                     TOP 12 / Januar und Februar 2017

NR.

Spielername

Punkte

01

Nico Prinzing =       JSP - Jahrgang 2000

1450

02

Alexander Grimm

1423

03

Nikolaj Friebel =     JSP - Jahrgang 2000

1368

04

Marcel Fuhrmann = JSP- Jahrgang 2000

1301

05

Tobias Maier

1293

06

Tobias Kellhammer

1273

07

Daniel Kriesmair

1206

08

Felix Ahle - Graminsky

1199

09

Johannes Söll =     JSP - Jahrgang 2001

1121

10

Martin Weindl =     JSP – Jahrgang 2000

1117

11

Sebastian Böhm = JSP - Jahrgang 2002

1113

12

Robert Kees

1106

JSP = Jugendspieler mit Sondergenehmigung für die Herrenmannschaft


 

 

 

Flohmarkt des Sportvereins in Hohenfurch

Am Samstag, 13. August, 16.00 Uhr findet auf dem Gelände der Grundschule in Hohenfurch, inmitten von Grünflächen, bis hinunter zur Schönach, der Flohmarkt des SV Hohenfurch statt.

Es darf wieder nach Herzenslust gehandelt und gefeilscht werden. Neben allerlei Gebrauchsartikeln, Büchern usw. werden auch Raritäten, wie der berühmte Nachttopf, nostalgisches Kinderspielzeug und jede Menge Sportartikel angeboten. Sie können mit dabei sein!

Bitte melden sie sich rechtzeitig an – Tel. 08861 – 8724 – und wir reservieren ihnen einen guten Platz. Mit nur 2 EUR Standgebühr (biszu 6 mtr.) - sind sie dabei. Einen Verkaufstisch für die Warenpräsentation müssen sie selbst mitbringen.

Für die Bewirtung und Organisation sind die Tischtennisspieler zuständig. Die Aktiven der Herren– und Jugendmannschaften sind für den Ausschank und Grill eingeteilt.

Für Kinder und Jugendliche werden zahlreiche Events angeboten, ab ca. 16.00 Uhr ist Zauberstunde mit Roberto dem Zauberermeister. Um 18.00 Uhr findet der Luftballon–Weitflugwettbewerb mit tollen Preisen statt. Sind sie schon einmal über die Olympia – Sprungschanze in Garmisch–Partenkirchen gesprungen? Wir machen es möglich! Sie können aber auch Freikarten für das Plantsch oder dem Wellenberg in Oberammergau gewinnen oder ein Fußball–BL–Spiel des FC Augsburg oder dem TSV 1860 München gewinnen. Oder wie wär’s mit Rodeln auf einer Sommerrodelbahn oder in einen Klettergarten oder im Skyline–Park in Bad Wörishofen? Vom Holz Fichtl gibt es als Hauptpreis ZWEI Eintrittskarten für einen der größten Freizeit– und Erlebnisparks in Bayern zu gewinnen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt Robert Kassebaum mit seiner Drehorgel. Natürlich gibt es wieder jede Menge Schnäppchen an den zahlreichen Marktständen zu erwerben oder beim Versteigern bei der Fahrradbörse und bei Bares gegen Rares. Kommen Sie, Schauen sie, Kaufen Sie………………………..