Säuberungsaktion entlang der Schönach

Am Samstag, den 4. Juli, waren die "Wühlmäuse" des Obst- und Gartenbauvereins wieder fleißig:

 

Mit Schaufeln, Harken und Scheren wurden bei der Schönach-Unterführung die Sträucher zurückgeschnitten,

 

sowie die Beete vom Unkraut befreit.

vorher
nachher
 

Im Herbst werden Blumen und Kräuter gepflanzt,

 

damit es im Frühling und Sommer richtig bunt aufblühen kann.

vorher
nachher
 

Darüber freuen sich vor allem die Spaziergänger und Radfahrer.

 

Zum Abschluss gab es eine gemeinsame Brotzeit.