Alle Vor- und Spielberichte stammen aus den "Schongauer Nachrichten" - zur Vergrößerung bitte auf den jeweiligen Bericht bzw. das jeweilige Bild klicken. Viel Spaß beim Schmöckern!

 

 

Spielbericht vom Heimspiel gegen EC Senden (07.02.2009)

 
 

Die geschlagenen Hohenfurcher gratulieren dem neuen Bezirksligameister aus Senden!
 

Vorbericht:

 

Spielbericht zum Spiel gegen EG Woodstock Augsburg (31.01.2009)

 

Vorbericht:

 

Spielbericht vom Heimspiel gegen den SV Apfeldorf (24.01.09)

 

Vorberichterstattung:

 

Spiel in Bad Bayersoien (18.01.2009)

Das Spiel endete 1:4 (0:2/1:0/0:2) für´n SVH!

Im 5. Spiel hintereinander schoß der SVH 4 Tore - aber diesmal reichte es zum Sieg in der Natureisarena in Bayersoien.

Geschickt aus der Defensive heraus ging der SVH schnell mit 2 Toren in Führung (A. Leschinger und B. Häuserer). Bayersoien hatte zwar mehr Spielanteile, konnte aber erst im 2. Drittel auf 1:2 verkürzen (R. Hirschvogel) - und machte weiter Druck. Dadurch ergaben sich für Hohenfurch etliche Chancen aber auf beiden Seiten wollte kein Tor mehr vor der letzten Drittelpause fallen.

Im letzten Spielabschnitt kam dann kräftiger Schneefall - der Puk blieb oftmals richtig im Schee stecken und zum letzten Seitenwechsel in der 50. Minute versuchte der Zambonifahrer nochmals das Eis freizuräumen - vergebens. Aber die Schiedsrichter gaben das Eis wieder frei und dem SVH gelangen in den Gestochere noch 2 Treffer (durch Marco Fichtl und Stefan Schäller). Bester Spieler bei den Gästen war Andi Riedl, der in vielen brenzligen Situationen keinen weiteren Treffer mehr zuließ.

... und so schreibt der ESVB auf seiner Internetseite:

http://www.esv-bad-bayersoien.de/index.php?option=com_content&view=article&id=74&Itemid=65&93f8eb7f1b7fb4162c568280aa038f0c=b8d451849237da9a0f35375720c5bfb5 

Andreas Riedl in voller Konzentration!
Zum Vergrößern bitte Bild/Bericht anklicken!
 

 

Impressionen vom Natureismatch ESV Bad Bayersoien gegen SV Hohenfurch

 

Zeitungsberichte:

 

Vorberichte ....

... aus den Schongauer Nachrichten am 17.01.09:

 

.. und das schrieb Felix Utschneider in der ESVB-Stadionzeitung BULLY:

 

Bericht zum Spiel in Oberstdorf (16.01.2009)

 

Im 4. Spiel hintereinander reichten dem SVH 4 Tore nicht zu einem Sieg. Obwohl Hohenfurch in der Schlussphase dominierte und auch den Goalie vom Eis nahm blieb ein Punktgewinn verwehrt!

 

Vorbericht :

 

Bericht zum Heimspiel gegen VfL Denklingen (10.01.2009)

 

 

Schon im dritten Spiel in Folge unter dem neuen Coach Stephan Klauser erzielte der SVH 4 Treffer - leider sprangen bei insgesamt 14 Gegentreffern nur 2 Unentschieden dabei heraus!

... und das schreibt die SN in ihrer Ausgabe vom 12.01.:
 
St. Schäller und M. Weiß bei der Seitenwahl!
 
2 Haudegen - Markus Weiß und Berhard Häuserer
 

Vorbericht zum Natureisspiel

 

Bericht vom Heimspiel gegen Woodstock Augsburg (02.01.2009)

 
Das Natureisheimspiel endete 4:6 (1:3/2:2/1:1) für Woodstock. Die Aufholjagd nach einem 1:5 Rückstand durch den überragenden Manfred Mühlegger mit 4 Treffern war für den SVH erfolglos. Zwar keimte nochmals Hoffnung auf als in der 52. Minute der Anschlusstreffer zum 4:5 fiel, doch durch ein emty net goal wenige Sekunden vor Spielende wurden die Chancen auf eine Punktgewinn auf heimischen Natureis endgültig zerstört.
 

Vorbericht zum Natureisspiel:

 

Bericht vom Spiel gegen Apfeldorf (28.12.2008)

 

Das Aufgebot des SVH nach dem Spiel gegen Apfeldorf mit dem neuen Coach Stephan Klauser (hintere Reihe ganz links).

Das Spiel gegen den Favoriten aus Apfeldorf endete 4:4 (1:2/1:0/1:1). Trotz dreimaliger Führung konnte der SV Hohenfurch keinen Sieg einfahren. Die Mannschaft schwächte sich immer wieder durch unnötige Strafzeiten selbst und Apfeldorf nutze diszipliniert diese Defizite zum letztendlich verdienten Unentschieden.
 

Nach der Trennung von Trainer Peter Leschinger nach dem Spiel gegen Bad Bayersoien übernimmt ab sofort Stephan Klauser (34 Jahre) die Betreuung der Mannschaft. Er steht ab dem kommenden Spiel gegen den SV Apfeldorf an der Bande. Da mehr Potential in der Mannschaft steckt, waren sowohl der Trainer als auch die Verantwortlichen mit dem Abschneiden nach der 1. Hälfte der Spiele nicht zufrieden. Gleich zu Beginn seines Engagements erwartet ihn gegen den haushohen Favoriten aus Apfeldorf eine schwere Begegnung.

Vorbericht:

 

Bericht vom Spiel in Senden (19.12.2008)

 

Vorbericht:

 

Bericht vom Heimspiel gegen Bayersoien (14.12.2008)

 

Bayersoien war konsequenter und hat letztendlich dieses Spiel verdient gewonnen - hier einige Impressionen vom Natureisspektakel unter perfekten Bedingungen und herrlicher Kulisse.

Sportlich eine Niederlage aber die Zuschauer kamen auf ihre Kosten!

 

 

 

Vorbericht:

 

Bericht vom Heimspiel gegen Dachau (07.12.2008)

Unser Matchwinner mit 3 Treffern war Bernhard Häuserer!!

 

 

Vorbericht:

 

Bericht vom Spiel gegen Buchloe (28.11.08)

 

Vorbericht:

 

Bericht vom Heimspiel gegen Oberstdorf (23.11.08)

 

Vorbericht:

 

Bericht vom Spiel gegen Dachau (16.11.08)

Beim 2:2 und 2:3 und den Strafen ist etwas durcheinander gekommen!
 

Vorbericht:

 

Bericht vom Heimspiel gegen Buchloe 1b (09.11.08)

 

Vorbericht:

 

Bericht VfL Denklingen - SVH (02.11.08)

 

Vorbericht: