Beteiligung am Pfarrfest

Die Vorstandschaft des Obst- und Gartenbauvereins beteiligte sich am Rahmenprogramm des Pfarrfestes, welches am 15. August 2014 stattfand, mit einem Apfelwurfspiel.

 

Dabei wurden mit Stoffapfelsäckchen auf einen Apfelbaum aus Holz, der verschiedene Löcher in unterschiedlicher Höhe hat, gezielt.

 

Als Belohnung gab es für jeden Treffer einen Apfelschnitz.



 

Bei manchen Kindern stellte sich sogar ein Elternteil als Zielscheibe zur Verfügung.

 

Der Höhepunkt unseres Spiels war das Duell zwischen Herrn Bürgermeister Guntram Vogelsgesang und Herrn Pfarrer Karl Klein. Dieses Duell konnte knapp mit 2 zu 3 Treffern, von 11 Würfen, Herr Pfarrer Klein für sich entscheiden.

 

Das Apfelwurfspiel war ein riesen Spaß für Jung und Alt und ein großer Erfolg.

 

Wir konnten nach Abzug der Kosten für die Äpfel 78,00 € der Kirchenverwaltung übergeben.

 

Der Erlös des diesjährigen Pfarrfestes wurde aufgeteilt für die Pfarrheimausstattung und für die Rumänienhilfe.

 

Ein großer Dank geht an unsere Kindergruppe Gartenwichtel und

 

an die Jugendgruppe Wühlmäuse, die die Vorstandschaft tatkräftig unterstützten. Vielen Dank.