Ein Klick auf das Logo öffnet die Startseite
 

.


PREISWATTEN 2014

jetzt wird's kritisch
einer der Gabentische
Sieger Gruppe Rot
Zweiter Gruppe Rot
Dritter Gruppe Rot
Sieger Gruppe Blau
Zweiter Gruppe Blau
Dritter Gruppe Blau
Endergebnisliste
 

Zu Gründonnerstag, 17. April 2014 lud die Abteilung Stockschießen unter AbtLtr Dieter Kreutterer zum traditionellen Preiswatten, dem nunmehr 26. in das Sportheim ein. Pünktlich um 19.00 Uhr erging der Startschuss, so dass die Siegerehrung am nächsten Morgen ab 01.00 Uhr durchgeführt werden konntePreiswatten erfordert neben Können und Geschick vor allem auch das berühmte Quäntchen Glück, wie die zum Vorjahr veränderte Ergebnisliste zeigt. So mussten sich die Sieger der Gruppe Rot von 2013 Bauschlott Christian und Dreher Andi - heuer Gruppe Blau - in diesem Jahr auf einem der hinteren Plätze geschlagen geben. 

Sieger 2014 wurden - siehe auch Endergebnisliste bei den Bildern.

Gruppe Rot: Helmer Josef - Demmler Josef

Gruppe Blau: Geisenberger Wolfgang - Dollinger Manuel

Großer Dank gilt Hubert Fichtl für verantwortliche Leitung, Auswertung und Rechenbüro. Auch wenn der Abteilungspaparazzo als Küchenchef gelobt wurde, gehört für die Speisen Wurstsalat und saurer Käs' der Dank Ortwin "Pepe" Biberger. Den Service übernahmen zunächst Leo Maier und Detlef Bark, die später bis zum Abschluss von Konrad Heinrich und seiner Lebensgefährtin Anke sowie Peter Schießl abgelöst und insgesamt durch den AbtLtr und den Küchenchef Hans-Fr. Nawrozki unterstützt wurden.

Bilder: AbtLtr in Zusammenarbeit mit Hans-Fr. Nawrozki 

Text: Hans-Fr. Nawrozki

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben