Beim offenen Schongauer Nachtturnier am 27. Juni konnte Hohenfurch durch eine beachtliche Leistungssteigerung mit dem Team  Schießl Peter, Schmid Manfred, Robl Tobias und dem 2. AbtLtr Heinrich Konrad einen ausgezeichneten zweiten Platz erspielen.