Nachmittag in Böbing

Am Samstag, 17.11.2012, trafen wir uns in Böbing mit anderen Kindergruppen des Gartenbauvereins.

 

Im Scheiberhaus stellten wir unser Projekt „Wildblumenwiese“ vor.

 

Außerdem hatte Monika Martinsgänse mit Ringelblumen und Malve gebacken.

Um unseren Projekterfolg zu dokumentieren, hatten wir zusätzlich Plakate gebastelt.

 


Nach der allgemeinen Begrüßung zum Jahresthema „Blühende Oasen“ von Angie Kuhn und Heike Grosser hielten der Landrat Herr Dr. Friedrich Zeller und Herr Peter Erhard (Bürgermeister von Böbing) jeweils eine kurze Rede.

 

Im Anschluss stellten sich die einzelnen Gruppen vor und präsentierten ihre Projekte.

 


Jetzt war auch Gelegenheit die verschiedensten Leckereien, Seifen, Cremes, Spiele usw. auszuprobieren.

 

Es war sehr interessant andere Gruppen und ihre Projekte kennen zu lernen.