Muttertagsbasteln

Am Donnerstag, den 08.05.2008 war es wieder einmal soweit, die Vorstandschaft des OGV organisierte wieder einmal das Muttertagsbasteln im Pfarrheim Hohenfurch in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr.

 

Hanni Piller war schon lange vorher fleißig und hat die Zauberpflanzen: Lavendel – Präriebergamot – Weinraute herangezogen. So konnten wir loslegen. Jedes Kind brachte eine saubere leere Konservendose mit und bohrte erst mal einige Abzugslöcher rein. Die einen pflanzten, andere filzten ein Herz und anschließend wurde mit Silberdraht und verschiedene Perlen das Herz um die Dose befestigt. Jetzt wurde noch ein kleiner Infozettel angebracht, alles verpackt und schon kam die nächste Gruppe. Insgesamt waren es 39 Kinder auf zwei Gruppen verteilt, die mit einem selbstgefertigten Geschenk freudig nach Hause gingen.

 


Unsere Jugendgruppe die Schönachspatzen unterstützten uns tatkräftig bei der Arbeit mit den Kindern, spielten mit Ihnen zwischen dem Wechsel und am Ende. Allen hat es so gut gefallen und keiner wollte heim.