Muttertagsbasteln

 

Am Donnerstag, den 08.05.2014, war es wieder einmal soweit. Die Vorstandschaft des Obst- und Gartenbauvereins organisierte wieder das Muttertagsbasteln im Hohenfurcher Pfarrheim.
In zwei Gruppen, die eingeteilt von 14-15 Uhr und 15-16 Uhr wurden, konnten knappe 20 Kinder ein Geschenk zum Muttertag basteln.

 

Hanni Piller war schon lange vorher fleißig und hat die Strandlevkojen, Brunnen-kresse und die Karthäuser Nelken herangezogen.

Unterstützt wurden die Helfer der Vorstandschaft von der Jugendgruppe „Wühlmäuse“.

 



Mit Elan und viel Spaß ging´s nach dem Aussuchen der Pflanze ans einpflanzten. Die Pflanze fand in einem 1 Liter Weckglas platz.

Mit Birkenzweigen, Efeu, Äste, Märchenwolle und buntem Bast wurde das Geschenk ausgeschmückt und ein kleiner Steckbrief angebracht.

 



Anschließend konnte jeder noch nach Lust und Laune ein Kärtchen aus Tonpapier gestalten.

 






Originell verpackt ging das Geschenk nach Hause.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Helfer und an alle Kinder die mitgebastelt haben für den rundum gelungenen Nachmittag.