Muttertagsbasteln

Am 5. Mai fand das bereits traditionelle Muttertagsbasteln für Kinder ab 5 Jahren im Pfarrheim statt. 27 Kinder, in zwei Gruppen eingeteilt,

 

durften dieses mal einen Tontopf bemalen und mit Servietten-technik und Glitzersteinchen bekleben.

 

Zum Schluss konnte sich jedes Kind noch eine farbige Kerze aussuchen, die in den Topf reingestellt wurde. Unsere Kinder- und Jugendgruppen „Wühlmäuse“ und „Schönachspatzen“ haben uns tatkräftig unterstützt und den Kleineren beim Basteln und Verpacken geholfen.

 

Am Ende spielten alle miteinander noch unser Lieblingsspiel „Fleder-maus und Falter“ im Pfarrgarten. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und auch an die „Wühlmäuse“ und „Schönachspatzen“, sowie für die Nutzung vom Pfarrheim.