Kommunion 2013

Kommunion in Hohenfurch und Schwabniederhofen

Bei strahlendem Sonnenschein (in diesem Jahr ein echter Glücksgriff!) durften 15 Hohenfurcher Kinder am 14.04. ihre 1. hl. Kommunion feiern.

Zusammen mit ihren Gruppenmüttern, Herrn Schöner und Pfarrer Klein haben die Kinder in der Vorbereitungszeit viel erlebt:

einen Taufgottesdienst mitgestalten, Brot backen, einige Weggottesdienste, Vater- Kind Ausflug, …

Auch gemeinsam mit allen Kommunionkindern der Pfarreiengemeinschaft wurde etwas unternommen, wie die Kinderwallfahrt von Reichling nach Vilgertshofen, bei der man sich in Gruppen auf den Weg durch den Wald machte und gemeinsam durch Spiele und Aufgaben über das Thema „ Weißt du, wo der Himmel ist?“ nachdachte oder der Kommunion- Ausflug in die Hostienbäckerei nach Ursberg, wo die Kinder das Kloster, die Werkstätten und die Bäckerei besichtigen durften (siehe Bild)

Ein besonderes Highlight war am Ostermontag auch der Emmausgang. Der Weg führte von der Pfarrkirche zur Ursulakapelle. In drei Abschnitten erzählte und erklärte Herr Pfarrer Klein den Kommunionkindern, deren Eltern und Geschwistern die Geschichte der Emmausjünger. An der Kapelle angekommen wurde eine kurze  Andacht gehalten, die den Spaziergang feierlich abschloss. Unser Bürgermeister Herr Vogelsgesang konnte im Anschluss noch viel Informationen und interessante Geschichten über die Kapelle, deren Entstehung und Renovierung an die Kinder weitergeben.

Am Vorplatz wurde bei wärmendem Lagerfeuer, Kinderpunsch, Glühwein und Stockbrot noch geratscht, gespielt und gelacht.

 

Kommunion 2012

Nach dem Kirchenzug, angeführt von der Hohenfurcher Blaskapelle, konnten in diesem Jahr 17 Mädchen und Buben die Erste heilige Kommunion in unserer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt feiern.