Kinoabend

In den Herbstferien, am Mittwoch den 30.10.2013, veranstalteten wir wie jedes Jahr unseren Kinoabend. Im Pfarrheim haben wir den Leberkäs im Ofenrohr gebacken und dann in Scheiben geschnitten. So stärkten wir uns erst einmal mit leckeren Leberkäs Semmeln.

 

Danach schauten wir Bilder von dem Kindergarten in Tansania an, welchen wir durch die Spenden der Sternsingeraktion unterstützen. Denn dieser Kindergarten war sehr klein und sehr heruntergekommen, außerdem waren zu viele Kinder auf engem Raum untergebracht. Deshalb bauten sie einen größeren, bei dem wir sie mit den Spenden unterstützen konnten. Später schauten wir noch einen kleinen Film über die Flüchtlingskinder in Malawi an, denen es sehr schlecht geht. Diese unterstützen wir ebenfalls mit den Spenden vom Sternsingen.

 

Anschließend machten wir es uns gemütlich und schauten den Film „ Mr. Magoo “ an.  In dem Film handelt es um Quincy Magoo, der sehr stark kurzsichtig ist, aber eine Brille ablehnt und so immer wieder in Schwierigkeiten gerät. In einem Museum, in dem ein kostbarer Rubin gestohlen wurde, gerät dieser ihm zufällig in die Hände und so versucht der Dieb ihm den Rubin wieder abzunehmen. Aber auch Geheimdienste sind dicht hinter Mr. Magoo her.

 




Es war ein sehr lustiger Abend, an dem wir viel Spaß und viel gelacht hatten.