lustiger Kegelnachmittag

In den Faschingsferien trafen wir uns am Donnerstag, 23. Februar 2012, um 17.00 Uhr im Gasthof Negele zum Kegeln.

 

Wir spielten verschiedene Spiele

 

wie z.B. Tannenbaum, Spekulieren und Bartel.

 

Einige Ministranten schafften sogar "Neun auf einen Streich".

 

Die Spiele machten uns hungrig und so ließen wir uns die Leberkässemmeln richtig gut schmecken.

 

Für uns alle war es ein lustiger Nachmittag.