Landschaftspflegeaktion des Bund Naturschutzes



Auf Grund des sehr wechselhaften Wetters konnte erst jetzt die Meßmerhalde an der B 17 gemäht und gerecht werden.
Auch Hund "Amigo" war dabei.

 

 

Bei sonnigem Wetter waren ca. 18 Helferinnen und Helfer gekommen, um das Heu die Halde herunter zu rechen.

 

Das Heu wurde wieder von Armin Herb aus Apfeldorf abgeholt.

 

Anschließend gab es für alle kühle Getränke sowie Kaffee und Kuchen.

 

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer für die tatkräftige Unterstützung.