Ein Klick auf das Logo öffnet die Startseite
 

.


Bezirksliga Süd auf Eis

Zur Qualifikationsrunde am Sonntag den 22. Januar um die Aufstiegsrunde zur Landesliga bzw. Abstiegsrunde in die Kreisliga hatten wir im Vorfeld Schwierigkeiten eine schlagkräftige Moarschaft zu stellen. Unser Abteilungsleiter und Trainingsweltmeister Dieter Kreutterer fiel durch einen Kreuzbandriss verletzungsbedingt aus. Manfred Schmid und Hubert Fichtl waren beide gesundheitlich angeschlagen und hatten im Vorfeld wenig Training, beide mussten aber trotzdem ran. Wir traten also in der Besetzung Peter Schießl, Konrad Heinrich, Manfred Schmid und Hubert Fichtl an. Unser Ziel war ein Platz unter den ersten 7 Mannschaften um in der Rückrunde mit dem Abstieg nichts mehr zu tun zu haben bzw. die Aufstiegsrunde zu erreichen. Unser Turnierstart verlief wieder Erwarten bestens mit zwei hohen Siegen gegen Eschenlohe und Bad Tölz, anschließend mussten wir 3 Niederlagen gegen Kreuth, Prem und Baiernrain verkraften. Doch von den restlichen 7 Spielen konnten wir nach guter Leistung 5 Spiele gewinnen, was uns in der Endabrechnung einen guten 4. Platz bescherte. Zur Aufstiegsrunde am 11 Februar in Miesbach können wir ohne Druck antreten, da wir unser Minimalziel den Klassenerhalt bereits schafften. Sollten wir einen guten Tag erwischen wollen wir natürlich um die Aufstiegsplätze noch ein Wörtchen mitreden.

 
 

nach oben