Mit Heu Basteln

Laut unserem Jahresprogramm wollten wir im Herbst "Basteln einer Vogelscheuche" anbieten, haben uns dann relativ kurzfristig um entschieden, weil der Zeitpunkt (es geht ja jetzt in Richtung Winter) für die Vogelscheuchenanfertigung sehr ungünstig gewählt war und wir diese Aktion im Frühjahr durchführen werden 

 



So fand am Donnerstag, 25. Oktober 2012, im Pfarrheim " Basteln mit Heu" statt, das von Elfriede Gistl (Ehrenmitglied des OGV Hohenfurch) angeleitet wurde.

 

Unsere Referentin hatte sich gut vorbereitet und schon einen wunderschönen Türkranz und zwei lustige Nikolausköpfe, die mit Heu gestaltet waren, als Anschauungsobjekte mitgebracht.

 

Die fünf Kursteilnehmer hatten ihren eigenen Garten geplündert und farbenprächtige, bunte Naturmaterialien zum Binden von Türkränzen mitgenommen.

 



Hinterher hat jeder einen Nikolauskopf gestaltet, und dabei wurden wir tatkräftig von Elfriede unterstützt. Es wurde Heu mit einem Draht auf eine Kartonunterlage gewickelt,

 

daran wurde Hanf anstelle eines Bartes mit einer Schnur befestigt, eine Nikolausmütze draufgesetzt und schließlich Augen, Nase und Schnurbart angeklebt bzw. festgesteckt.

 

Zu guter letzt waren wir alle sehr zufrieden über unsere gebastelten Werke und hatten viel Spaß dabei.

 

Noch mal Danke schön Elfriede Gistl für diesen gelungenen Abend.