Abschlusstreffen - Abschlussessen am 22.04.2014

Ein Abschlussessen darf zu so einem Ereignis nicht fehlen, darum trafen wir uns in froher Runde zum „Italienisch Dinieren“.

13 Jahre „Tagebücher“ anschauen, da kamen alte Erinnerungen zu Tage; gelacht, erzählt und gestaunt haben wir über vergangenes, keine Frage.

Was man alles erlebt hat, wie man sich in all den Jahren verändert hat, darüber wurde viel geschäkert.

Und so manche fast vergessene Aktion kam wieder ans Tageslicht, und zauberte Freude ins Gesicht.

Zum Dank an die vielen schönen Tage, überreichten die „Spatzen“ den Betreuern eine kleine Gabe.

Mit Freude dachten wir an die vielen Aktionen mit jedem einzelnen von euch zurück und wünschen jedem von euch weiterhin viel Glück auf seinem Lebensweg!